Der Molbitzer Carnevals Club begrüßt seine Gäste!

Wer noch unbekannte Bilder, Fotoalben, Videos oder tolle Geschichten von früher zu Hause hat, die hätten wir auch gerne für unser Archiv.
Einfach beim Webmaster des CCM melden.

 


Der CCM wünscht allen Kindern einen wunderschönen Kindertag!

ein kleiner Gruß an Euch!

Hoffenlich können wir bald alle zusammen wieder Spaß haben.

 

Nachruf

Abschied von Stefan TaubertWer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot, der ist nur fern;
tot ist nur, wer vergessen wird.

Immanuel Kant

In Dankbarkeit nehmen wir Abschied von unserem Freund und langjährigem Leibgardisten des Carnevals Club Molbitz e.V.

Stefan Taubert

Ein Freund und Karnevalist u nd echtes Molbitzer Urgestein wurde plötzlich von uns genommen, viel zu früh.
Stefan begann in der 37. Session und war vorher bei einer freien Molbitzer Truppe, den Dudelsäcken mit Hermann Taubert, Hartmuth Taubert, Stefan Taubert und Michael Duhr, die fest zum Molbitzer Programm gehörten.
Danke, dass es Dich gab, Du wirst immer unter uns sein.
Wir werden Dich nie vergessen!

Einige Bilder werden hier folgen.


In stiller Trauer
Webmaster, Vorstand und Mitglieder des Carnevals Club Molbitz e.V.

Molbitz, im Februar des Jahres 2021


Der CCM geht in seine 60. Session

Mittwochsrückblick - eine Danksagung und unser Finale

In den letzten Wochen haben wir in unserem Mittwochs-Rückblick einen aufrichtigen Dank an unsere Sponsoren und Partner gerichtet.
Heute ist es an der Zeit, EUCH DANKE zu sagen.
Euch - unserem treuen Publikum, unseren tollen Freunden und stetigen Unterstützern in guten und in schlechten Zeiten!

Wir sind froh, dass es Euch gibt, dass wir immer wieder auf Euch zählen können und wir freuen uns, dass Ihr uns auch in unserer virtuellen Session treu geblieben seid.
Und wie könnten wir als CCM nicht schöner und ergreifender "Danke" sagen,
als mit unserem traditionellen Final-Lied!

Wir danken Euch... ❤️

Wuhle, Wuhle, Gaag, Gaag!

 

Willkommen zum virtuellen 5. Galaabend

Liebe Gäste des Molbitzer Karnevals,

wir begrüßen Euch ganz herzlich zu unserem 5. virtuellen Galaabend der 60. Session!

Heute Abend widmen wir uns den Molbitzer Vereins- und Gemeinschaftstänzen. Vor 20 Jahren - zum 40 . Jubiläum des CCM - präsentierten wir unseren ersten richtig großen Gemeinschaftstanz „Blacklight". Alle Mitglieder, bis auf unseren damaligen Präsidenten und Moderator Torsten Flieder, waren Teil dieses beeindruckenden Programmpunktes. Einzeln einstudiert in den jeweiligen Gruppentrainings, wurde lediglich zur Generalprobe ein gemeinsamer Testtanz absolviert. Am Abend darauf dann live vor unserem Jubiläumspublikum in der Sport - und Festhalle. War das eine kribbelnde Aufregung, ein tolles Feeling - einfach Gänsehaut pur. Der langanhaltende Applaus und die Zugaberufe des Publikums zeigten uns, dass solch ein Gemeinschaftstanz nicht nur den Aktiven, sondern auch den Gästen gleichermaßen große Freude bereitet. Und so sollte es nicht bei dem einen Vereinstanz bleiben.

Dieses wunderbare Gemeinschaftsgefühl bei solchen Aktionen und Showeinlagen war es auch, dass uns bei Jubiläen einzelner Gruppen von uns, die anderen Mitglieder in deren Rollen schlüpfen lies und die dann entstandenen Gemeinschaftswunderwerke als kreatives Geburtstagsgeschenk präsentierten. Wer unsere Veranstaltungen kennt, der weiß, dass wir am Ende alle gemeinsam singend und schunkelnd unser Finale genießen und dieses in einigen Sessionen mit einem gemeinsamen Finaltanz zusätzlich abgerundet haben.

Während wir heute Abend einen Rückblick ins Programm vergangener Sessionen präsentieren, schauen wir jederzeit voller Hoffnung auch nach vorn. Für unsere kommenden Sessionen gibt es schon so viele Ideen zur Fortsetzung dieser Gemeinschaftswerke, fehlt uns doch in der aktuellen Zeit das Zusammensein mit unseren Freunden ganz besonders.

Ein besonderer Gruß erwartet Euch von unserem Prinzenpaar der 42. Session Prinz Heiko I. und Prinzessin Kathrin I.
Vielen Dank, für Eure lieben Worte.

Wir wünschen Euch nun viel Spaß und gute Unterhaltung!

„Herr General sind Sie soweit?“
„Jawohl wir sind soweit“...

Wuhle, Wuhle, Gaag, Gaag!

 

Der vierte Mittwochsrückblick

Liebe Gäste des Molbitzer Karnevals,

Der vierte Mittwochsückblick steht an, mit dem wir Euch die Geschichte unseres Vereins Jahrzehnt für Jahrzehnt vorstellen möchten.
Mit wichtigen Fakten, unvergessenen Highlights und tollen Momentaufnahmen tauchen wir ein in vergangene Jahre des CCM.

Im Januar diesen Jahres musste die traurige Entscheidung getroffen werden, dass die 60.Session des Molbitzer Karnevals nicht wie geplant stattfinden kann. Neue Ideen waren gefragt, um unserem treuen Publikum trotz alledem einen Hauch von karnevalistisch - fröhlichem Jubiläumsfeeling spüren zu lassen. Die Planung der virtuellen CCM-Veranstaltungen nahm seinen Lauf.

Gern wollten wir auch ehemalige Aktive mit ins Programm einbinden und so erfolgte noch im Januar der Aufruf an die Prinzenpaare der zurückliegenden 59 Molbitzer Sessionen, sich mit herzlichen Grußworten einzubringen. Und nachdem unsere Prinzessin des 1. Molbitzer Karnevals - Christel Alletsee geb. Abicht - unsere 60. Session am 11.11.2020 mit fröhlichen Reimen und Wünschen in einem erfrischenden Filmchen den Anfang gemacht hat, taten es ihr die Hoheiten aus der 14., 27., 35.,36., 42., 46., 50., 54., 56., 58. und 59. Session gleich und schickten uns wundervolle Worte und kreative Videos zur 60. Session des Carnevals Club Molbitz e.V.!

Aus allen gesprochenen und gefilmten Grußbotschaften (zum Teil in Originalkostümen! ) seht Ihr heute eine große gemeinsame HoheitenBotschaft an alle Molbitzer Gäste, Freunde und Aktiven. Und sollte das ein oder andere Tränchen der Rührung kullern, dann ist es auch bei Euch tief im Herzen angekommen. Wir sagen DANKE an unsere Prinzessinnen und Prinzen, wünschen für die kommende Zeit alles, alles Gute und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen im Molbitzer TEWA Saal!

..was für eine geile Zeit - das waren unsere Jahre...
Dank langjährigen Freunden und Partnern können wir bis heute 60 Jahre CCM Vereinsgeschichte schreiben!
Wir sagen DANKE an:
Diskothek Landgraf
Hotel Schlossberg
CCM-Bar-Team
Einlass-Team
Garderoben-Team
Kapelle Querbeat
Sicherheitsdienst & Security Kött

Wuhle Wuhle, Gaag Gaag!

 

Der vierte virtuelle Galaabend

Liebe Gäste des Molbitzer Karnevals,

wir begrüßen Euch ganz herzlich zu unserem IV. virtuellen Galaabend der 60. Session!
Heute Abend widmen wir uns den Molbitzer ShowTanz - Programmeinlagen. Wir haben nicht gezählt, wie viele Auftritte in dieser Rubrik in den vergangenen 59 Sessionen insgesamt über die Bühne wirbelten - aber eins steht fest: Es waren unfassbar Viele.

Natürlich fiel es uns schwer aus diesem Wahnsinnsangebot ein kurzes und knackiges Filmchen zu zaubern, deshalb ist der IV. virtuelle Galaabend ein karnevalistisches Stückchen länger als seine Vorgänger. Das Ergebnis ist eine wirklich bunte und glitzernde Mischung aus all den Jahren. Es wird heiß und kalt, goldig und schwarz-weiß, romantisch und gruselig, erotisch und exotisch, tierisch und verführerisch, lustig und atemberaubend, niedlich, sportlich und berauschend .. Einmal mehr Show, das andere Mal mehr Tanz und immer mit dem Ziel: Wir wollen unser Publikum jedes Jahr aufs Neue überraschen, begeistern und mitreißen.

Nun lehnt Euch zurück und macht es Euch bequem. Vorhang auf - die Show beginnt!

Ein besonderer Gruß erwartet Euch von unserem Prinzenpaar der 58. Session Prinz Maik I. und Prinzessin Ramona I.
Vielen Dank, für Eure lieben Worte.

"Herr General sind Sie soweit?"
"Jawohl wir sind soweit"...

Wuhle Wuhle, Gaag Gaag!

 

Der dritte Mittwochs-Rückblick

Der dritte Mittwochs-Rückblick steht an, mit dem wir Euch die Geschichte unseres Vereins Jahrzehnt für Jahrzehnt vorstellen möchten.
Mit wichtigen Fakten, unvergessenen Highlights und tollen Momentaufnahmen tauchen wir ein in vergangene Jahre des CCM.

Der CCM feierte in den Sechzigern, Siebzigern und Achtzigern mit einem großen Stammpublikum eine wunderbare Session nach der anderen. Auch über die Grenzen des damaligen Kreis Pößneck hinaus machten sich die Molbitzer einen guten Namen und waren gern gesehene Gäste.

Dann kam die Wende. Diese unglaubliche und spannende Zeit ging auch am Molbitzer Karnevalsverein nicht spurlos vorbei. Von heute auf morgen verringerte sich die Anzahl der Aktiven zusehends, hatten doch viele der Mitglieder nun neue Pläne, die oft in den alten Bundesländern ihre Erfüllung finden sollten.

Doch ein kleiner, feiner und harter Kern hielt weiter tapfer die Vereinsfahne hoch. Und schon bald gesellten sich zu diesem harten Kern neue motivierte und mutige Mitglieder hinzu.

Torsten Fliedner, Präsident Zu diesen gehörte unser späterer langjähriger Präsident Torsten Fliedner, der den Neu- bzw. Wiederaufbau des CCM nach der Wende entscheidend vorangebracht hat. Fliedi genießt heute das etwas ruhigere Amt des Ehrenpräsidenten des CCM - eine würdige Anerkennung für all das, was er für den Verein getan hat. Gemeinsam mit treuen Unterstützern fand der CCM zur alten Form zurück und hatte Mut und Ideen für Neues.

Sindy und Denny in der 34. SessionSo begann eine erfrischende Zeit der Nachwuchsförderung zur 33. Session mit dem Tanzmariechen Sindy und zur 34. Session mit dem Molbitzer Kindertanzpaar Sindy und Denny, die sich sofort in die Herzen der Molbitzer Gäste und Aktiven tanzten.

Gründungsjahr der GaudimottenUnd was die Gruppen des CCM betrifft, machte es in der 37. Session einen entscheidenden Sprung zur "Vereinsgroßfamilie". Die GaudiMotten und die Orlanixen wurden ins Leben gerufen und haben bis heute ihren festen Platz im Molbitzer Programm.

Gründungsjahr der Orlanixen mit einem Samba

Zur 40. Session sollte frischer Wind ins Vereinsleben kommen - die erste Kindertanzgruppe wurde als Geschenk zur Jubiläumssession präsentiert:
die Kichererbsen. Die Gründungssession der Kichererbsen

Gründungsjahr der MarschmädelsIm Jahr darauf wirbelten die Molbitzer MarschMädels durch den Saal.

die Funkengarde Ein Generationswechsel in der Funkengarde führte in der 47. Session zur Gründung der Showtanzgruppe Déjà vu...

der Regentanzund aus einem ähnlichen Grund, nämlich dem rasanten Heranwachsen unserer Kichererbsen, tanzten die jungen Mädels erstmals als Showtanzgruppe KEb's vor Molbitzer Publikum.

die JuniorenleibgardeUnser jüngster Familienzuwachs erblickte in der 58. Session das Licht der TEWA: unsere Junioren-Leibgarde. Somit zählen wir aktuell weit mehr als 111 Vereinsmitglieder und sind auf jedes einzelne sehr, sehr stolz!

 

Dank langjährigen Sponsoren können wir bis heute 60 Jahre CCM Vereinsgeschichte schreiben! Wir sagen DANKE an:
ACS Hartmann e.K.
Blütenzauber Wallendorf
Carsten Sachse
Christian Herrgott
Container Dienst Glück
Elektrotechnik Rattke
Fahrdienst David Lipinski
FMP Works
Inter Metall AG Kuznik
Orlataler Getränkevertrieb GmbH
René Schilling
Seidel Trans
Stadtwerke Neustadt an der Orla
Torsten Fliedner
TZN Türenzentrum Neustadt e.K.
Versicherungsmaklerbüro Wollschläger GmbH

Wuhle Wuhle, Gaag Gaag!

 

Die Sonntagsgala

Wir grüßen all' aus Fern und Nah zu unserer Molbser Sonntagsgala!

Immer als eine der ersten Veranstaltungen ausverkauft, füllt sich unser TEWA Saal an diesem Nachmittag mit einem besonders treuen und aufmerksamen Publikum.
Doch bevor es soweit ist, wird im Verein tüchtig gewuselt: alle Damen des CCM backen einen leckeren Kuchen und schneiden ihn in exakt 2 x 5 cm Stückchen.
Sonntagvormittag ist dann Treffpunkt in der Tewa, dort werden an die 60 Kuchenplatten bunt bestückt. Gemeinsam mit dem Schlossberg-Team werden die Tische ganz liebevoll eingedeckt, denn das Wohl unsere Gäste liegt uns sehr am Herzen.

Pünktlich 14.11 Uhr wird durch die Mädels der frische Kuchen, Kaffee und Tee serviert und um 14.33 Uhr beginnt das Programm mit dem traditionellen Einmarsch der Garden.
Nun folgt ein Programmpunkt auf den nächsten und die Stunden vergehen wie im Flug. Nach dem großen Finale gibt es viele lobende und anerkennende Worte von unseren Gästen.

Und auch wir können sagen: Es hat Spaß gemacht, Ihr habt mit uns gelacht - das ist für uns der allerschönste Lohn!

Liebe Gäste, und so wird es 2022 auch wieder sein!
Für dieses Jahr haben wir eine kleine Zeitreise zurück in die 7. Session des Carnevals Club Molbitz auf dem guten, alten Molb'ser Saal vorbereitet.
Wir danken an dieser Stelle ganz herzlich Ralf Litzba für das bereitstellen des wundervollen Filmmaterials.

Er hat uns gebeten, alle die ihn kennen lieb zu grüßen, was wir hiermit gerne tun.

Wuhle Wuhle, Gaag Gaag!

 

Der dritte virtuelle Galaabend

Liebe Gäste des Molbitzer Karnevals,

wir begrüßen Euch ganz herzlich zu unserem III. virtuellen Galaabend der 60. Session!
Heute Abend widmen wir uns den Molbitzer Paartanz-Programmeinlagen. Aus dem uns zur Verfügung stehenden Material haben wir eine bunte Palette der unterschiedlichsten Formen und Versionen zusammengestellt. Schwingt mit uns gemeinsam das Tanzbein zu den legendären Auftritten von Sindy & Denny, Funken & Leibgardisten, Déjà vu & Orlanixen und natürlich zu den teilweise schon fast professionellen Paartänzen des Generals mit seinem Leibgardemariechen.

Ein besonderer Gruß erwartet Euch von dem Prinzenpaar der 54. Session Prinz Michael II. und Prinzessin Sabine II.
Vielen Dank, für Eure lieben Worte. Wir wünschen Euch viel Spaß und gute Unterhaltung!
„Herr General sind Sie soweit?“ „Jawohl wir sind soweit“..

Wuhle Wuhle, Gaag Gaag!


(ab Minute 4:52 sind ca. 60 sec ohne Ton, da Youtube eine Urheberrechtsverletzung anmahnt musste der Ton gelöscht werden)

 

Der Rosenmontag

Nach einem rasanten Wochenende voller Abenteuer, langen Nächte und buntem Karnevalstrubel ist es am Rosenmontag, dem Tag #5, Zeit, unsere jüngsten Fans zu beglücken.
Doch zuallererst trifft sich unsere CCM-Family um 8 Uhr morgens im Ringhotel Schlossberg ein. Dort erwartet uns ein fantastisch-leckeres Frühstück um gut gestärkt in den Tag zu starten.

Voller neuer Energie starten wir anschließend unsere Tour und statten den umliegenden Kindertagesstätten einen Besuch ab. Immer in der Reihenfolge: Strößwitz, Dretzsch und Weltwitz.
Es wird getanzt, gesungen & gelacht & neben einer Polonaise gibt es für unsere kleinen Karnevalsfreunde eine kleine Überraschung!
Letzter Halt: das Seniorenheim in Molbitz! Es macht uns jedes Jahr aufs Neue eine Freude, den Bewohnern des Pflegeheims ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

Zur Mittagsstunde machen wir einen Zwischenstopp auf dem Neustädter Markt und im Akropolis in Neustadt an der Orla.
Am Abend findet man die Molb'ser meist bei unseren Freunden des 1. Triptiser Carneval Verein e.V., der Karnevalgesellschaft Duhlendorf Neustadt (Orla) e.V.
oder des KC Schlossnarren Oppurg 1990 e.V., um den Abend feierlich ausklingen zu lassen.

Wuhle Wuhle, Gaag Gaag!
Musik: gemeinsam niemals einsam - Florian Silbereisen & Thomas Anders

 

Der Umzugssonntag

Tag #4 - der Umzugssonntag. Man nehme grenzenlosen, karnevalistischen Ideenreichtum, handwerkliches Geschick, jede Menge Tüftler, Schrauber und Maler, gebe ihnen ein paar Wochen Zeit und heraus kommen großartige und überraschende Umzugswagenmeisterwerke - Überdimensionale Kronen, riesige Sektflaschen oder Kanonen, Luxusschiffe, eine Burgfestung und noch so vieles mehr. Egal ob strahlender Sonnenschein, strömender Regen oder klirrende Kälte - die Molbitzer Narren haben keinen Umzug ausgelassen.

Jahr für Jahr zogen sie vor, auf und hinter dem Wagen gemeinsam mit all den anderen Narren vorbei am immer zahlreichen und treuen Publikum. In herrlichen Uniformen, wunderschönen Prinzessinnenkleidern und den verrücktesten Kostümen aus Tier - und Fabelwelt wurde durch die Straßen marschiert und ausgelassen getanzt. Zur Freude der Zuschauer wurden Bonbons, Ballons, Pralinen, Plüschtiere und in den Anfangsjahren auch reichlich Konfetti verteilt.

Taucht mit uns ein in die lebhaften Erinnerungen aus vielen Jahren "Karnevalsumzug in Molbitz und Duhlendorf" und lasst diese tollen Nachmittage noch einmal Revue passieren!

Wuhle Wuhle, Gaag Gaag!

 

Faschingssamstag beim CCM

Am Tag #3 sind wir normalerweise zu Gast in Meusebach, Eineborn & Triptis.
In Meusebach präsentieren unsere Molbitzer Gaudimotten und die Marschmädels jedes Jahr ihre aktuellen Tänze. In diesem Jahr lassen wir euch daran teilhaben!
Für unsere Leibgarde und die Damen von Déjà Vu ging es im letzten Jahr nach Eineborn, anschließend feierten sie gemeinsam mit unseren Funken in Triptis den Faschingssamstag!
Auch außerhalb unseres Tewa-Saals begeistern wir Molb'ser gern das Publikum und freuen uns über jeden Auftritt auswärts!
Viel Spaß beim Anschauen!

Wuhle Wuhle, Gaag Gaag!

 

Am Freitag zum Aufwärmen (Vorglühen)

Wenn wir nicht an Tag #2 der "Tollen Tage" bei der Karnevalgesellschaft "Duhlendorf" Neustadt (Orla) e.V. das Festzelt einheizen
oder beim KCL BlauGold die 🐷 rauslassen können, feiern wir Molb'ser eben zu Hause die schönsten Tage im Jahr!

Dabei natürlich in Gedanken bei den letzten Jahren auswärts am "Warm-Up Freitag". Doch wären wir nicht die Molb'ser, wenn wir Euch unseren kleinen Rückblick verwehren würden!
Wir wünschen Euch viel Spaß beim Anschauen unseres Zusammenschnitts!

Wuhle Wuhle, Gaag Gaag!
Musik: "Memories" - David Guetta & Kid Cudi @davidguetta @sonymusicde

 

Am Donnerstag war Weiberfasching

Am Tag #1 der "Tollen Tage" sind unsere 💋Ladies💋 jedes Jahr zu Gast beim Weiberfasching der Karnevalgesellschaft "Duhlendorf" Neustadt (Orla) e.V. oder des 1. Triptiser Carneval Verein e V.

Doch in diesem Jahr finden sich die karnevalsbegeisterten Damen des CCM auf der heimischen Tanzfläche wieder. Verkleidet im bunten Karnevalskostüm und mit leckerem Getränk in der Hand feiern sie mit euch den Weiberfasching in 2021.

Lasst euch von den Rhythmen verzaubern, zeigt uns eure verrücktesten Kostüme und tanzt mit uns durch die Nacht!

 

Wuhle Wuhle, Gaag Gaag!
Musik: „Girls just wanna have fun“ - Cindy Lauper / Stavros Martina & Kevin D 2k19 remix

 

Willkommen zum Kinderfasching

Hallo liebe Kinder,

heute ist Euer Nachmittag!
Wir begrüßen Euch ganz herzlich zu unserem virtuellen Molbitzer Kinderfasching! Habt Ihr schon ein schönes Karnevalskostüm an? Liegen Konfetti und Luftschlangen in greifbarer Nähe? Und stehen für später Kakao und Pfannkuchen bereit?

Na prima, dann kann es ja losgehen! Viel Spaß!

Wuhle Wuhle, Gaag Gaag!

 

Willkommen am 6. Februar 2021 zum Kostümball - ein Rückblick

Liebe Gäste des Molbitzer Karnevals,

Es ist der 06.02.2021 um 20.11 Uhr. Normalerweise ständen wir jetzt in unserem Tewa-Saal, voller Freude auf unseren heutigen Molbitzer Kostümball, der wie jedes Jahr zu einem Highlight der Session werden sollte. Wir warten in den Garderoben und dem Vorraum auf das „Go“ zum Programmstart. Sehen immer wieder Gäste in den tollsten Kostümen. Egal ob prächtig geschmückte Indianer, gruselige Skelette, starke Superhelden, zauberhafte Fabelwesen oder andere außergewöhnliche „Figuren“. Es macht uns immer wieder eine Wahnsinnsfreude, Eure Kostümideen und deren Umsetzung zu bestaunen.

Und dann ist es auch schon soweit. Die Tewa ist gut gefüllt und das Programm geht los. Mehr als doppelt so viele Gäste als zu unseren Galaabenden toben während den Auftritten und machen eine geniale Stimmung. Und wenn es nach dem Finale erst so richtig los geht, gibt es kein Halten mehr und der ganze Saal bebt bis in die frühen Morgenstunden!

Lasst uns deshalb noch einmal auf vergangene Jahre schauen.. Macht Euch ein Party-Getränk Eurer Wahl, zieht Euch ein witziges Kostüm an, dreht die Musik ganz laut, tanzt mit und schwelgt in Erinnerungen...

Wuhle, Wuhle, Gaag, Gaag!

 

Willkommen am 30. Januar 2021 zum virtuellen 2. Galaabend

Liebe Gäste des Molbitzer Karnevals,

wir begrüßen Euch ganz herzlich zu unserem II. virtuellen Galaabend der 60. Session!
Heute Abend widmen wir uns den Programmpunkten, die zu unseren Molbitzer Veranstaltungen keinesfalls fehlen dürfen - den mitreißenden Marschtänzen unserer Molbitzer Funkengarde, dem Leibgardemariechen, dem Tanzmariechen und den MarschMädels!
Geht mit uns auf eine Zeitreise durch 59 Jahre Marschtanz in Molbitz. Während Kostüme, Musik und Choreografie dem Wandel der Zeit folgen, bleiben der karnevalistische Charme und die einzigartige Ausstrahlung traditionell erhalten.
Ein besonderer Gruß erwartet Euch von unserer Molbitzer Ehrenfunke Sindy, die schon von klein auf den Marschtanz in Molbitz prägte und ebenfalls mit gestaltet. Vielen Dank für deine lieben Worte.

Wir wünschen Euch viel Spaß und gute Unterhaltung!

„Herr General sind Sie soweit?“
„Jawohl wir sind soweit“..

Wuhle, Wuhle, Gaag, Gaag!

 

Am 23. Januar 2021 wäre der 1. Galaabend gewesen

Wir freuen uns, unseren treuen Fans heute ein Video unserer bisherigen Prinzenpaare zeigen zu können! .
Wer noch unbekannte Bilder, Fotoalben und Videos zu Hause hat, die hätten wir auch gerne für unser Archiv. Einfach beim CCM melden.

 


Der CCM wünscht Frohe und Gesegnete Weihnachten

Letzter, 5. Teil, der CCM Weihnachtsgeschichten

Hier kommt Teil 5 auf Youtube, gelesen von Aurelia, Stella und Steffen.

 


Das Weihnachtstanzvideo des CCM

mittanzen erwünscht...

 


Der CCM wünscht einen schönen 4. Advent

Teil 4 der CCM Weihnachtsgeschichten

Hier kommt Teil 4 auf Youtube, gelesen von Christine und Iris.

 


Der CCM wünscht einen schönen 3. Advent

Teil 3 der CCM Weihnachtsgeschichten

Hier kommt Teil 3 auf Youtube, gelesen von Lisan und Emily.

 


Der CCM wünscht einen schönen 2. Advent

Teil 2 der CCM Weihnachtsgeschichten

Hier kommt Teil 2 auf Youtube, gelesen von Hansy Vogt.

 


Der CCM bekam eine Facebook Challenge

Unsere Jerusalema Challenge

Cool...

 


Der CCM wünscht einen schönen 1. Advent

Teil 1 der CCM Weihnachtsgeschichten

 


60 Jahre CCM

Rückblick auf das Programm der 59. Session des Carnevals Club Molbitz

Das war Teil 2

 


60 Jahre CCM

Strassenkarneval durch Molbitz, eben anders

Das wäre ein schöner Umzug geworden, bei dem Wetter heute...

 


60 Jahre CCM

Rückblick auf das Programm der 59. Session des Carnevals Club Molbitz

Das war Teil 1..

 


Grußwort der ersten Molbitzer Prinzessin an den Verein!

Christel Alletsee geb. Abicht gratuliert zu 60 Jahre Carnevals Club Molbitz

Wir, der Verein, bedanken uns bei treuen Gästen, großzügigen Sponsoren, aufopferungsvollen Helfern und den vielen tollen Aktiven!
DANKE!

Danke auch Dir, liebe Christel, dass Du geholfen hast, das aufzubauen, worauf Du jetzt stolz blicken kannst!